Schule mit den Förderschwerpunkten
- Sprachheilförderung
- emotionale und soziale Entwicklung
- Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum
der Universitätsstadt Gießen

Nikolauswanderung

Einmal im Jahr – etwa um den Nikolaustag - veranstaltet die Helmut-von-Bracken-Schule ihre mittlerweile traditionelle Nikolauswanderung auf den Gießener Schiffenberg. Vom neuen Schulgebäude in der Grünberger Straße aus geht es mit allen Kindern, Lehrkräften und pädagogischem Personal auf den mehr als einstündigen Marsch.

Auf dem Schiffenberg werden die Kinder dann vom Nikolaus erwartet, der sich dort ihre Darbietungen und Lieder anhört und dann kleine Geschenke verteilt.

Da vom Schulgelände aus der nah gelegene Wald nicht erreicht werden kann, weil es keinen Bahnübergang gibt, muss der – lediglich für den Straßenverkehr ausgelegte – Bahnübergang an der B49 vom Ordnungsamt oder der Polizei für die Überquerung abgesichert werden.


Helmut von Bracken Schule
Facebook Google+ twitter YouTube
© 2015